Gerontopsychiatrische Fachkraft (m/w/d) in Teil-/Vollzeit oder auf Aushilfsbasis

Ab sofort suchen wir Sie

Alle babbeln von Wertschätzung... Wir halten was andere versprechen!

 

Was wir Ihnen bieten:

  • 5-Tage Woche und damit eine optimale Work-Life-Balance
  • attraktive und faire Vergütung nach eigener Entgeltordnung
  • Zulagen und Prämien, z.B. die „Kommen aus dem Frei“-Prämie
  • Karrieremöglichkeiten und Aufstiegschancen
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem familiären Team
  • eine moderne Einrichtung
  • Hilfe bei der Kinderbetreuung
  • Zuschuss zum Jobticket

Was Sie für uns leisten sollen:

  • Betreuung und Förderung hilfsbedürftiger sowie psychisch wesensveränderter älterer Personen
  • Schichtleitung und selbstständige Organisation der Tagesabläufe
  • Aktive Mitwirkung an internen Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Erarbeitung / Erweiterung bestehender Betreuungskonzepte innerhalb der Einrichtung
  • Durchführung der Pflegeplanung und -dokumentation
  • Kundenorientierte Kommunikation mit Bewohnern und Angehörigen

Was Sie mitbringen müssen:

  • abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege
  • Weiterbildung zur gerontopsychiatrischen Fachkraft
  • Freude an der Arbeit mit Senioren und im Team
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen

 

Sie möchten die Wertschätzung entgegengebracht bekommen, die Sie verdienen?                      Sie haben Lust auf ein Haus mit neuen Perspektiven?
Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. des möglichen Eintrittsdatums zu Händen Henrik Schaumburg an: SZ-Heidelberg@awo-baden.de.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
AWO-Seniorenzentrum Louise-Ebert-Haus
Herr Henrik Schaumburg
Buchwaldweg 15
69126 Heidelberg

Telefon: 06221 89370-100
E-Mail: SZ-Heidelberg(at)awo-baden(dot)de